Unser Verein


Origami Deutschland wurde im Januar 1989 als gemeinnütziger Verein von Paulo Mulatinho und 7 weiteren Origamienthusiasten ins Leben gerufen. Heute gehören dem Verein 760 Mitglieder an. Jeder Faltbegeisterte ist herzlich willkommen, egal ob Anfänger, fortgeschrittener Falter oder erfahrener Faltkünstler, ob Junior oder Senior.

Ein besonderer Höhepunkt im Vereinsleben ist das große Jahrestreffen mit internationaler Beteiligung. Kontakt- und Austauschmöglichkeiten bieten außerdem die regionalen Treffen in vielen Teilen Deutschlands.
Bis zu 3-mal im Jahr erscheint die Vereinszeitschrift der Falter. Vereinsmitglieder können außerdem Bücher und Zeitschriften aus der Vereinsbibliothek ausleihen.

Die Geschäfte des Vereins werden durch den Vorstand geführt. Die ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder sind:
(siehe auch Kontakt)

  • Marlene Rostig (Vorsitzende)
  • Jens Boll (stellvertretender Vorsitzender)
  • Ilona Täschner (Kassenwartin)
  • Ulrike Krallmann-Wenzel (Referentin für die Korrespondenz)
  • Antje Vagt (Referentin für das Archiv und die Bibliothek)

Zum Organisationsteam gehören die ebenfalls ehrenamtlich tätigen Mitglieder:
(siehe auch Kontakt)

  • Annelie Kreis (Mitgliederverwaltung)
  • Matthias Wiebel (Redaktion der Vereinszeitschrift der falter)
  • Robert Vagt (Webmaster)

Du möchtest Mitglied werden? Wir freuen uns auf dich! Details zur Antragstellung und Mitgliedschaft findest du auf der Seite Mitglied werden